Lisa-Tetzner-Schule
Barsinghausen

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Lisa-Tetzner-Schule in Barsinghausen

Wir sind eine Oberschule (von der der 5. bis 10. Klasse) mit momentan knapp 400 Schülerinnen und Schülern. Diese verteilen sich auf 19 Klassen. Alle Schulabschlüsse der Sekundarstufe I können bei uns erworben werden.

Am Ende des 10. Schuljahrgangs können der... 
- Erweiterter Sekundarabschluss I, der zum Besuch der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe des allgemein bildenden Gymnasiums oder einer Gesamtschule sowie eines beruflichen Gymnasiums (11. Schuljahrgang) berechtigt,
- Sekundarabschluss I - Realschulabschluss,
- Sekundarabschluss I - Hauptschulabschluss
erworben werden.

Am Ende des 9. Schuljahrgangs kann der Hauptschulabschluss erworben werden.

Alle Schülerinnen und Schüler werden an der Lisa-Tetzner-Oberschule ab der 5. Klasse gemeinsam unterrichtet. Der Unterricht erfolgt jahrgangsbezogen. So können wir den individuellen Bildungsweg aller Schülerinnen und Schüler besser gestalten, abschließende Bildungsentscheidungen länger offen halten und die Durchlässigkeit des Bildungssystems nach oben erhöhen.
Nach dem Grundsatzerlass "Die Arbeit in der Oberschule" kann der Unterricht an Oberschulen jahrgangsbezogen oder schulzweigbezogen erteilt werden. Die Lisa-Tetzner-Oberschule hat sich für jahrgangsbezogenen Unterricht entschieden, eine Organisationsform, die in vielen Punkten mit der integrierten Gesamtschule (IGS) übereinstimmt.

In den Jahrgängen 9 und 10 bieten berufspraktische Schwerpunkte mit Maßnahmen zur Berufsorientierung und Berufsbildung, die Profile Fremdsprachen, Wirtschaft, Technik sowie Gesundheit und Soziales die Grundlagen für das spätere Berufsleben.

Ziel der Arbeit an der Oberschule Barsinghausen ist es, dass jede/r Schüler(in) nach Leistungsfähigkeit und persönlichen Neigung gefördert wird und nach Erwerb eines Abschlusses den Bildungsweg berufs- oder studienbezogen fortsetzen kann.